Qualitätsmanagement

Ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem wurde 1997 implementiert. Der Bereich Entwicklung und Konstruktion wurde 2010 ergänzt. Als geprüfter schweißtechnischer Fachbetrieb erfüllen wir nationale und internationale Normen. Zertifikate, Zulassungen (z.B. Germanischer Lloyd) und Verfahrensprüfungen sowie persönliche Qualifikationen unserer Mitarbeiter in den Produktions- und Qualitätssicherungsabteilungen garantieren einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard.

Auszug:

  • Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008
  • Schweißtechnische Qualitätsanforderung DIN EN ISO 3834-3
  • Überprüfung der Fertigungsstätten AD 2000 HP0
  • Druckgeräterichtlinie DGRL 97/23/EG
  • Herstellung von Stahlkonstruktionen EN 1090-2, EXC 3
  • EG-Konformitätsbescheinigung CE-Kennzeichnung von Druckgeräten
  • Verfahrensprüfungen DIN EN ISO 15641-1
  • Schweißpersonal DIN EN 287-1 und DIN EN 1418
  • ZfP (RT, PT, MT, VT) DIN EN 473 – Level 2
  • Abnahmeprüfzeugnisse DIN EN 10204:2005